Björn Adam



geboren in Koblenz. Nach Klavier-und Gesangsunterricht erlangte er 1999 Preise bei "Jugend Musiziert". Gesangsstudium an der Hochschule "Franz Liszt" in Weimar bei Michail Lanskoi. Solist bei zahlreichen Produktionen der Opernschule. Meisterkurse bei Ingeborg Reichelt, Sabine Fues und Raul Gimenez. 2005 Finalist beim Jan-Kiepura-Operettenwettbewerb. Gastengagements während des Studiums am Theater Rudolstadt als "Veit" in "Undine" von Albert Lortzing und am Theater Erfurt.
Seit 2006 freischaffend tätig. Konzerte als Solist mit der Jenaer Philharmonie, dem Mitteldeutschen Kammerorchester und der SAP-Kammerphilharmonie. Konzerte unter anderem im Mendelssohnsaal des Gewandhauses in Leipzig und im Robert-Schumann-Saal in Düsseldorf.
Chor und- Ensembleerfahrung und zahlreiche CD-Produktionen mit dem Vokalensemble für alte Musik "Cappella thuringiae",  "Rheinische Kantorei" und  "Deutscher Kammerchor".


Daniel Hackenberg
Welfhard Lauber

Impressum    Mitmachen, Chorleitung    Unterstützen    Letzte Änderung